Stefan Fröhlich

Dipl. Sparkassenbetriebswirt Stefan Fröhlich ist im Börsengeschehen seit nahezu 20 Jahren zu Hause und als Chefredakteur des Börsenbriefes „Börsenhitparade“ sowie Leiter der Fipertec Trading Academy tätig. 1993 entdeckte er seine Vorliebe für die Technische Analyse. Seitdem hat er einen eigenen Handelsansatz auf Basis von Handelssystemen entwickelt und erfolgreich an den Märkten gehandelt. Seit vielen Jahren ist der Wertpapier- und Börsenspezialist als Coach in Seminaren und Vorträgen tätig, um sein umfangreiches Fachwissen an andere Trader weiterzugeben. Seit zwei Jahren erklärt er in wöchentlichen Webinaren den NanoTrader aus verschiedenen Blickwinkeln vor mehreren hundert Zuhörern. Als ein Spezialist in der Anwendung des NanoTrader ist er in der Lage, dessen spezielle Funktionalitäten mit den allgemeinen Regeln der Technischen Analyse zu verbinden. Diese Erfahrung hat ihm bei seinen persönlichen Handelsentscheidungen neue Ideen gebracht, von denen alle Seminarteilnehmer profitieren werden.

Seminare am Freitag, 27. April 2012

Lernen Sie von Stefan Fröhlich wie Sie als Daytrader Taktiken und Methoden mit der richtigen Trading Plattform umsetzen.

Referent: Stefan Fröhlich
Freie Plätze: 39

29.90 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Seminare am Samstag, 28. April 2012

Lernen Sie von Stefan Fröhlich wie Sie als Daytrader Taktiken und Methoden mit der richtigen Trading Plattform umsetzen.

Referent: Stefan Fröhlich
Freie Plätze: 48

29.90 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bei Ihrer ersten Seminarbuchung schenken wir Ihnen zusätzlich einen Tradingbestseller von Michael Voigt.

Wählen Sie Ihr Wunschbuch am Ende des Buchungsvorganges aus. Sie erhalten das Geschenk direkt vor Ort in Stuttgart. Der Gegenwert beträgt 39,90 EUR.

Der Händler Band 1
Der Händler Band 2
Der Händler Band 3
Der Händler Band 4
Der Händler Band 5
Der Händler Band 6

Die sechsteilige Trading-Buchserie DER HÄNDLER beschreibt weniger einer neues Genre als vielmehr eine andere Art des Sehens. Das Genre an sich existiert bereits. Schon seit Jahren, Jahrzehnten. Unter verschiedenen Namen wie Kursentstehung, Zeiteinheiten, Orderlage und Trendaufbau wird seit Bestand der Börse die Entstehung von Bewegung und Korrekturen ausgeführt und als Markttechnik klassifiziert. Und neben all diesen Aspekten der Markttechnik, veranschaulichen diese Bücher den Börsenhandel so, wie er ist: als ein dynamisches Konzept mit dem Ziel der Suche nach dem eigenen Stil. Weitere Informationen: Übersicht der Buchinhalte