Rüdiger Born

Dipl. Kfm. Rüdiger Born ist geschäftsführender Gesellschafter von BORN Traders und Mitgründer sowie Head of Trading der BORN STAHLBERG & Partner, seiner Vermögensverwaltung in der Schweiz. Er ist bereits seit Anfang der 90er Jahre im Wertpapierhandel tätig und handelt erfolgreich an den internationalen Börsen. Der Handel von Aktien gehört ebenso zu seinem Handelsalltag wie das Trading mit Währungen und mit Derivaten wie Futures und Optionen. Doch neben den klassischen Anlageformen stehen natürlich inzwischen auch CFDs regelmäßig in seinem Blickfeld. Neben dem Trading ist Rüdiger Born Berater für verschiedene Börsen, Banken und Finanzdienstleister. Zudem engagiert er sich in Seminaren und Coachings auch für private Trader. Regelmäßig ist Rüdiger Born im Fernsehen und Internet als Handels- und Marktexperte zu sehen. Zahlreiche Veröffentlichungen in der Finanzpresse vervollständigen das Bild seines umfangreichen Tätigkeitsfeldes.

Seminare am Freitag, 27. April 2012

Fibonacci- Wie Sie dieses nützliche Wekzeug auch für sich nutzen können

Referent: Rüdiger Born
Freie Plätze: 37

29.90 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Seminare am Samstag, 28. April 2012

Fibonacci- Wie Sie dieses nützliche Wekzeug auch für sich nutzen können

Referent: Rüdiger Born
Freie Plätze: 40

29.90 inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bei Ihrer ersten Seminarbuchung schenken wir Ihnen zusätzlich einen Tradingbestseller von Michael Voigt.

Wählen Sie Ihr Wunschbuch am Ende des Buchungsvorganges aus. Sie erhalten das Geschenk direkt vor Ort in Stuttgart. Der Gegenwert beträgt 39,90 EUR.

Der Händler Band 1
Der Händler Band 2
Der Händler Band 3
Der Händler Band 4
Der Händler Band 5
Der Händler Band 6

Die sechsteilige Trading-Buchserie DER HÄNDLER beschreibt weniger einer neues Genre als vielmehr eine andere Art des Sehens. Das Genre an sich existiert bereits. Schon seit Jahren, Jahrzehnten. Unter verschiedenen Namen wie Kursentstehung, Zeiteinheiten, Orderlage und Trendaufbau wird seit Bestand der Börse die Entstehung von Bewegung und Korrekturen ausgeführt und als Markttechnik klassifiziert. Und neben all diesen Aspekten der Markttechnik, veranschaulichen diese Bücher den Börsenhandel so, wie er ist: als ein dynamisches Konzept mit dem Ziel der Suche nach dem eigenen Stil. Weitere Informationen: Übersicht der Buchinhalte